· 

Bezirksliga Herren: TG Eggenstein 2 – Post Südstadt KA 27:26

Eingestimmt mit harten Beats aus der Musiktruhe unseres Männerwartes begann eine zerfahrene erste Halbzeit. Technische Fehler und freiste vergebene Chancen verhinderten, dass sich die TGE absetzen konnte. So wurde in der 18. Minute beim 9:9 erstmals die Führung aus der Hand gegeben. Selbst eine Auszeit konnte den Abwärtstrend nicht stoppen und man ging mit 11:16 in die Halbzeit.

 

Die zweite Halbzeit verlief deutlich konzentrierter. Tor um Tor wurde, gestützt auf eine stabilere Abwehr, aufgeholt. Beim Stand von 22:21 in der 45. Minute ging man zum ersten mal in Führung. Es blieb jedoch weiterhin eng bis Nico Eisen 5 Sekunden vor Schluss den verdienten Siegtreffer erzielte.

 

Es spielten: Crocoll (Tor),Bolz (Tor), Eisen (4),Fritz (2), Köhler (5), Palmer, Reuter (2), Leippi (8), Göppert (1), F.Mehret, Spies, Antoni (2), Hesse (3), Dannemaier/RM