· 

Bezirksliga Damen : SG Stut.-Weing.2 – TGE 24:15 (14:9)

Erste Saisonniederlage im 2. Spiel

 

Im zweiten Spiel waren die Damen der TGE bei der SGSW in Spöck zu Gast. Das Spiel begann zunächst ausgeglichen, dann wurden jedoch einige Fehlwürfe über das Tor mit Gegentoren bestraft, so dass es nach 15 Minuten 8:3 stand. Dann holten die Mädels dank besserer Chancenauswertung 5 Min vor der Pause zum 10:8 auf. Die Abwehr agierte dann phasenweise zu harmlos und dies hatte zur Folge dass man mit 14:9 in die Pause ging. In der zweiten Halbzeit lagen die TGE Mädels immer wieder mit 3-4 Toren zurück und ab der 47. Minute wurde der Rückstand immer grösser. Es schlichen sich Unsicherheiten wie Fang- und Abspielfehler ein. Die Niederlage war nicht mehr vermeidbar und fiel mit 24:15 am Ende zu hoch aus.

 

Es spielten:

 

Marina Üzum (Tor), Vanessa Lehmann, Lydia Schlenker, Christin Lechner, Nathalie Schnürer, Jannice Keilhauer, Nina Gerstner-Köhler, Vanessa Göltz, Sabrina Pfitsch (Tor), Nina Erny, Hanna Dannenmaier, Ronja Wöhrle, Karolin Hartmann und Leonie Leineweber/KH