· 

Bezirksliga Herren: TS Durlach II - TG Eggenstein II 20:24 (8:11)

Die TGE begann motiviert mit einer sehr starken Abwehrleistung und erzielte einfache Tore über die Außenpositionen, den Rückraum und durch den ein oder anderen Konter. Zur Hälfte der ersten Halbzeit konnte man sich somit mit 1 zu 8 Toren absetzen. Die Konzentration in der Abwehr und im Abschluss ließin den letzten Minuten der ersten Halbzeit allerdings nach, wodurch die Gastgeber aus Durlach wieder zum Anschluss fanden (6:9/22. Min). Mit einer drei Tore Führung ging es in die Halbzeitpause. Mitte der zweiten Halbzeit gelang es Durlach den ersten Ausgleichstreffer im Spiel zu erzielen (16:16/45. Min). Am Ende konnte das Spiel aufgrund einer wieder besser stehenden Abwehr und einer, im gesamten Spiel, sehr guten Torhüterleistung durch Fabian Bolz mit 4 Toren Vorsprung gewonnen werden.

 

Gespielt haben: Fabian Bolz (Torhüter), Marco Crocoll (Torhüter), Nico Eisen, Manuel Fritz, Johannes Köhler (2), Lars Henning Spies (3), René Reuter (2), André Leippi (3), Thierry Göppert (1), Fabio Mehret (3), Maximilian Dürr (2), Yannick Mehret (6), Paul Dannemaier (2). /NA