· 

mD-Jugend: TGE - MTV Karlsruhe 18:13 (8:6)

Nach einer sehr schwachen Leistung letzte Woche gegen den Tabellenführer Mühlburg hat sich die m-D Jugend gegen den verlustpunktfreien MTV mit einer starken Partie zurückgemeldet.

 

Das Spiel war zu Beginn sehr ausgeglichen und spannend, zur Halbzeit lag die TGE mit 2 Toren in Führung. Doch eine konzentrierte und spielerisch starke Phase in den ersten 10 Minuten der zweiten Hälfte zog dem MTV den Zahn und somit ging der Sieg mit 5 Toren voll in Ordnung. Herausragend spielten Luca Kovac und Matheus De Castro Pereira Barretto mit je 7 Toren./DL