· 

Bezirksliga Damen: TGE 2 – SSC Karlsruhe 20:21 (13:11)

Am Sonntagabend traten die Damen der TGE gegen den SSC Karlsruhe in heimischer Halle an. Das erste Tor fiel für die Gäste, die Damen der TGE hielten aber dagegen. Bis zur 17. Minute war das Spiel ausgeglichen. In der folgenden Phase konnte die TGE einen 4:0 Tore-Lauf erzielen. Zur Halbzeit stand es 13:11 für die TGE. Nach der Pause verloren die TGE Damen den Faden. Die Chancenverwertung war nicht optimal und so musste man ab der 43. Minute einem Rückstand hinterherlaufen. In der 52. Minute konnte nochmals der Ausgleich erzielt werden. Am Ende mussten sich die TGE Damen jedoch mit 20:21 geschlagen geben.

 

Es spielten:

 

Sabrina Pfitsch (Tor), Vanessa Lehmann, Karolin Hartmann, Nathalie Schnürer, Nina Gerstner, Vanessa Göltz, Nina Erny, Jennifer Knobloch, Hanna Dannenmaier, Lydia Schlenker, Ronja Wöhrle, Christin Lechner, Louisa Stober und Lara Helfenbein/KH