· 

Bezirksliga Damen: TGE 2 – HSG Walzbachtal 2 20:25 (12:12)

Am Sonntagabend traten die zweiten Damen der TGE ihr Heimspiel gegen die HSG Walzbachtal 2 an. Das Spiel begann zunächst ausgeglichen. Nach dem 1:1 konnten die Gäste einen 3:0 Tore-Lauf erzielen. Die TGE konnte sich aber wieder herankämpfen. Durch den Kampfgeist der TGE-Damen konnte man in der 27. Minute erstmals die Führung erspielen. Mit einem Stand von 12:12 ging es in die Halbzeitpause.

 

Beim Stand von 13:13 in der 34. Minute verlor die TGE den Faden. Defizite in der Abwehr der TGE nutzte die HSG Walzbachtal 2 aus und konnte auf 13:16 davonziehen. Die TGE Damen kämpften jedoch weiter und konnten in der 47. Minute den Anschlusstreffer zum 17:18 erzielen. Dieser Anschluss konnte jedoch nicht bis zum Spielende gehalten werden und so endete das Spiel 20:25.

 

Es spielten:

 

Sabrina Pfitsch (Tor), Karolin Hartmann, Nathalie Henschel, Lara Weidlandt, Nina Gerstner, Vanessa Göltz, Janina Göltz, Jennifer Knobloch, Hanna Dannenmaier, Lydia Schlenker, Leonie Leineweber, Ronja Wöhrle, Christin Lechner und Lara Helfenbein/KH