Weibliche E-Jugend

Saisonvorschau 2019 / 2020

 

Alles ist möglich...

 

In die Saison 2019/2020 startet die wE-Jugend mit 11 Spielerinnen im Alter von 8 bis 10 Jahren.

 

Aus der letztjährigen Mannschaft sind 6 Spielerinnen altersbedingt in die wD-Jugend gewechselt. Dazugekommen sind 3 Mädchen aus der E-Beschäftigungs-Mannschaft.

 

Das bedeutet für die neue Saison eine gute Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und ‚Neulingen‘.

Im Training werden nach wie vor Grundlagen des Handball geschult. Verschiedene kleine Spiele wie Parteiball, 2mal 3 gegen 3, offensives 1 gegen 1 Abwehrspiel und Übungen wie das Lauf ABC  kommen dabei auch nicht zu kurz. 

 

Trotz des kleinen Kaders wird die kommende Spielrunde sehr spannend. Ab der Saison 2019/2020 werden die Handballkreise aufgelöst und in Bezirke eingeteilt. Wir werden gegen altbekannte Vereine/Teams antreten, aber auch auf neue Vereine/Teams aus Bruchsal, Pforzheim und Karlsruhe  treffen. 

 

Je nach Tagesform ist mit dieser Mannschaft alles möglich. Das hat der Turniersieg auf dem Eggensteiner Turnier und der zweite Platz beim Turnier in Wössingen schon bewiesen. Ohne zu große Erwartungen, aber mit viel Vorfreude auf tolle Handballspiele sehen wir der Saison 2019/2020 entgegen. Wir möchten mit attraktiven Spielen Werbung für die Handballabteilung und für den Mädchenhandball machen.

 

Zuschauen lohnt sich. Wir bieten attraktive, schnelle und spannende Spiele während der ganzen Saison.

Ein tolles Mädchenteam, bei dem jederzeit neue Mädchen willkommen sind. 

 

 

Kommt zu einem Schnuppertraining vorbei.

 

Trainingszeiten:

  • Montag 16.00 - 17.15 Uhr
  • Donnerstag 16.00 - 17.30 Uhr

Das Trainerteam:

  • Susanne Bolz
  • Julia Skliarov
  • Nina Brand