Saisonvorbericht 2021 / 2022

Viele Fragezeichen, große Vorfreude

 

Die TGE ist aus der Corona-Pause zurück. Nach dem letzten Spiel im vergangenen Oktober in Wieblingen mussten die Spieler der Herren1 lange warten, bis endlich wieder Bälle durch die heimische Halle fliegen konnten.

 

Mit Beginn der Vorbereitung Anfang Juli war es dann mit der gemütlichen Zeit vorbei.

 

Schweißtreibende Einheiten prägten die ersten Wochen, verbunden mit dem klaren Ziel, die körperlichen Zustände der einzelnen Spieler auf ein handball-spezifisches Niveau zu bringen.

 

Die Eindrücke aus den Testspielen bestätigen, dass die Mannschaft kurz vor Rundenbeginn über ein gutes Fitnesslevel verfügt und bereit ist, über eine stabile und aggressive Deckung ins Tempospiel zu gehen.

Die neue Spielzeit wird für alle Beteiligten zu einer Reise ins Ungewisse, da zum ersten Mal in Regionalgruppen gespielt wird, die sich später in eine Aufstiegs- und Abstiegsgruppe teilen werden.

 

Auf unsere Mannschaft warten damit ausschließlich Spiele gegen attraktive und altbekannte Gegner, die zunächst alle aus der Region kommen werden.

 

Starten werden wir in die neue Spielzeit mit einem Kader, der sich aus einer Achse erfahrener Spieler sowie talentierten Nachwuchskräften zusammensetzt.

 

Nach dem Abgang von Gerrit Kirsch zum TV Knielingen wird es für alle Akteure genügend Möglichkeiten geben, um Verantwortung zu übernehmen und die nächsten Entwicklungsschritte zu gehen.

 

Wir freuen uns darauf, am 03.10. mit einem Heimspiel in die Saison 2021/2022 zu starten und viele unserer langjährigen und treuen Fans, Sponsoren und Gönner endlich wieder persönlich begrüßen zu können.

 

Steht hinter der Mannschaft, die im aktuellen Generationenwechsel vor allem auch auf die Unterstützung von den Rängen angewiesen sein wird.

 

Euer Daniel Kirsch

Trainer Herren 1

Der Kader für 2021/2022 setzt sich wie folgt zusammen:

Daniel Kirsch

 

Trainer

 


Trainingszeiten der Herren 1

Mittwoch - 20.30 Uhr bis 22:00 Uhr

Freitag - 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr