Spielberichte - wA Jugend

Spielberichte - wA Jugend · 30. Oktober 2019
Am Sonntag, den 27.10.2019 war die SG KnEgg erstmals zu Gast in Langensteinbach. Sie begegneten diesem Verein zum zweiten Mal in dieser Saison. Als sie ihnen als Gastgeber gegenüber traten entschied sich das Spiel deutlich für die Spielgemeinschaft. Dementsprechend ging das Team mit geringer Erwartungshaltung in die Startposition und wurde von den Gastgebern fast schon überrannt. Durch Fehlpässe, einfachen Schrittfehlern und verschenkten 7m, fiel es dem Team schwer in den ersten 20 Minuten...
Spielberichte - wA Jugend · 21. Oktober 2019
Am Samstag, den 19.10.2019 empfing die SG KnEgg den altbekannten Gegner HSG Walzbachtal. Zu ungewohnter Stunde ging es für beide Mannschaften in ein Spiel, das sich als sehr spannend erweisen sollte. Obwohl die Heimmannschaft die Nase zunächst mit einem 4-Tore-Abstand vorne hatte, reichte es bis zur Halbzeit nur zu einer 1-Tor-Führung. Das Ende der ersten Halbzeit brach den Mädels der SG das Genick, in dem viele Torchancen vergeben und die Motivation im Keller war. Frisch aus der Halbzeit...
Spielberichte - wA Jugend · 14. Oktober 2019
Am Samstag, den 12.10.2019 trat die Mannschaft der SG KnEgg gegen die JSG Enztal in Eggenstein an. Schon in den ersten Minuten lies sich erahnen, dass dies ein spannendes Spiel werden würde. Das Tempo war hoch und der Wille groß, so dass es auf beiden Seiten zu Kontern, gelben Karten und 7 Metern kam. Trotz der hohen Motivation schaffte man es sich bis zur Halbzeit nur mit 2 Toren abzusetzen und man ging mit 13:11 in die Pause. Auch nach der Pause ging das Kopf an Kopf rennen weiter und die...
Spielberichte - wA Jugend · 30. September 2019
Am vergangenen Sonntag empfing die SG KnEgg den SV Langensteinbach in der Knielinger Halle zum ersten Spiel. Anfangs tat man sich aufgrund des trägen Angriffspiels des Gegners schwer ins Spiel zu finden. Durch lange Konzentrationsphasen in der Abwehr setzte man leider einige gut herausgespielte Tempogegenstöße neben das Tor. Dies war jedoch kein Grund den Kopf hängen zu lassen, sodass man mit einer 10 Tore-Führung in die Pause ging. Für die zu sechst angereisten Langensteinbacherinnen...